Warenkorb ist leer.

Zum Warenkorb

Cart:

0
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Salus Zinnkraut, Arzneitee 75g.

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

Salus Zinnkraut, Arzneitee 75g.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Tage

3,80 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 4,25 € pro 100 Gramm (g)
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 3,29 € und sparen 14%

Kurzübersicht

Salus®
Zinnkraut, Arzneitee

Schachtelhalmkraut, Equiseti herba
freiverkäufliches Arzneimittel

Pflanzliches Mittel bei Harnwegserkrankungen
Zum Trinken und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses
Salus Arzneitee seit 1916

ODER

Details

Salus®
Zinnkraut, Arzneitee

Schachtelhalmkraut, Equiseti herba

freiverkäufliches Arzneimittel

  • Pflanzliches Mittel bei Harnwegserkrankungen
  • Zum Trinken und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses
  • Salus Arzneitee seit 1916

Anwendungen, Dosierung, Verzehrempfehlung

Dosierung:

Soweit nicht anders verordnet, 3-mal täglich eine Tasse des wie folgt bereiteten Teeaufgusses trinken: 2 Teelöffel voll (ca. 2 g) Zinnkraut mit sprudelnd kochendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und nach etwa 10 bis 15 Minuten abseihen.

Hinweis:
Auf zusätzliche reichliche Flüssigkeitszufuhr ist zu achten. Für die Bereitung von Umschlägen werden 10 g Zinnkraut auf 1 Liter Wasser eingesetzt.

Art der Anwendung:

Zum Trinken und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses.

Dauer der Anwendung:

Bei akuten Beschwerden, die länger als eine Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen.

Zusammensetzung lt. Packungsangabe

Zusammensetzung und Inhalt der Packung

75 g Arzneitee enthalten 75 g Zinnkraut (Schachtelhalmkraut).

Aufbewahrungshinweise und Haltbarkeit:

Arzneimittel für Kinder unzugänglich und vor Licht und Feuchtigkeit geschützt auf bewahren.

Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.

Zinnkraut (Schachtelhalmkraut)
Anwendungsgebiete: Innerliche Anwendung bei: bestehenden und nach Verletzungen aufgetretenen Ödemen; zur Durchspülung der ableitenden Harnwege und bei Nierengrieß. Äußerliche Anwendung bei: unterstützender Behandlung schlecht heilender Wunden.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsangaben und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.